home Tafelinfos    
 

... was Sie Wissen sollten:

Die Tafel ist keine Almoseneinrichtung sondern die organisierte, kostenlose Abgabe von Lebensmittel und Produkten der Lebensmittelindustrie, die durch unsere moderne Logistik sonst ungenutzt blieben.

 

 
   
 

wo und wann findet die Ausgabe statt?

 

wer kann an der Ausgabe teilnehmen?

 

wie kann ich mich registrieren?

was kostet es?

 

 

 

 

 

Die Ausgabestelle befindet sich in der Mühlenstraße 22 in Mühldorf a. Inn. (Gebäude hinter dem Kulturschuppn). Die Registrierung und Ausgabe findet jeden Donnerstag von 13.00 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

Berechtigt ist, wer gewisse finanzielle Rahmenbedingungen erfüllt. Näheres dazu, sowie den Bezug der Berechtigungsscheine erhalten Sie bei Ihren zuständigen Sozialamt oder Vorort.

Die Registrierung läuft jeden Do. ab 13.00 Uhr Vorort. Den dazu benötigten Berechtigungsschein erhalten Sie vom Sozialamt, oder bei der Tafel vor Ort.

Die Waren werden kostenlos an registrierte Personen ausgegeben. Die Registrierung kostet einen symbolischen Beitrag von 2.- EUR pro Ausgabe und Familie.

Tipp: Viele Menschen, vor allem alte und alleinstehende Menschen, könnten einen Berechtigungsschein erhalten, verweigern aber aus Scham oder Unwissenheit diese Chance auf Hilfeleistung. Zögern Sie nicht und erkundigen Sie sich beim Sozialamt!